Weltgebetstagsgottesdienst am 17.06.22 um 18.00 Uhr in St. Markus

Der Weltgebetstagsgottesdienst, der traditionell im März stattfindet, wurde in diesem Jahr abermals wegen Corona in den Sommer verschoben und findet nun – für den Bereich St. Heinrich – am Freitag, dem 17.06. um 18 Uhr in St. Markus statt. Das Thema des von Frauen aus England, Wales und Nordirland entworfenen Gottesdienstes ist „Zukunftsplan: Hoffnung“. Bei gutem Wetter ist der Gottesdienst draußen hinter der St.Markus Kirche geplant. Das ökumenische Weltgebetstagsteam lädt alle herzlich ein!